Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Privatsphäre-Einstellung

Wir verwenden auf dieser Website Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind und deshalb auch nicht abgewählt werden können. Wenn Sie wissen möchten, welche Cookies das sind, finden Sie diese einzeln im Datenschutz aufgelistet. Unsere Webseite nutzt weiterhin externe Komponenten (YouTube-Videos, Google Analytics), die ebenfalls Cookies setzen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bachelor of Arts (Soziale Arbeit)

Der Bachelor-Studiengang „Soziale Arbeit“ bereitet dich auf verschiedenste Aufgaben und Herausforderungen im Sozialwesen vor – und eröffnet dir nach erfolgreich abgeschlossenem Studium und Übernahme in vielen Bereichen der Stadtverwaltung Borken tätig zu werden

Was sind Deine Aufgaben?

Bei dem Studium handelt es sich um ein dreieinhalbjähriges duales Studium, welches sich wöchentlich in Theorie- und Praxistage unterteilt. Das Hochschulstudium findet dabei in Kooperation an der FOM Hochschule für Oekonomie & Management am Standort Essen statt. Die berufspraktischen Studienzeiten absolvierst du in verschiedenen Bereichen der Stadt Borken.

Die Inhalte während des Studiums an der FOM Hochschule sind z.B.:

Neben Grundlagen der Pädagogik, Psychologie und Soziologie vermittelt der Studiengang Methoden der sozialen Arbeit und Kenntnisse zu speziellen Interventionsmaßnahmen, wie beispielsweise Konfliktmoderation. Ergänzend hierzu beschäftigst du dich im Verlauf des Studiums mit den Handlungsfeldern Kinder- und Jugendhilfe, Suchthilfe, Inklusion und Fallmanagement.

Was sind Deine fachpraktischen Abschnitten?

An den Praxistagen wirst du in dem Fachbereich 50/Arbeit, Soziales und Wohnen und dem Fachbereich 51/Jugend, Familie, Schule und Sport der Stadtverwaltung Borken sowie dem Jugendwerk Borken e.V. eingesetzt und kannst im Wechsel zwischen Büro- und aktiver Tätigkeit das an der Hochschule erlernte Wissen anwenden.

Was bringst Du mit?

• mindestens die uneingeschränkte Fachhochschulreife
• Geschick im Umgang mit Menschen
• Lern- und Leistungsbereitschaft
• Teamfähigkeit
• Flexibilität
• Kommunikationsfähigkeit

Fakten

  • Beginn des dualen Studiums: 1. September
  • Eine Ausbildungsvergütung von: 1.218,26 € - 1.377,59 €

Wie bewirbst Du Dich?

Die Bewerbung kannst du online in zwei Minuten hochladen. Aktuelle Ausbildungsangebote findest du